Notar

Rechtsanwalt und Notar Burkhard Segger

Herr Segger übernimmt für Sie Ihre notariellen Angelegenheiten als unabhängiges und unparteiisches Organ der vorsorgenden Rechtspflege. Durch die Ausübung seiner Notartätigkeit nimmt er unmittelbar staatliche Aufgaben wahr. Die beteiligten Parteien werden von Herrn Segger als unabhängiger Berater betreut.

Zu den Aufgabenbereichen eines Notars gehören neben der Beurkundung von Rechtsvorgängen (wie z.B. Grundstückskaufvertrag, Testamente, Eheverträge, Vorsorgevollmachten) auch die vorsorgende Rechtspflege, die der Rechtssicherheit dient und durch die Rechtsstreitigkeiten vermieden werden sollen. Deswegen steht Herr Segger Ihnen bei der Gestaltung Ihrer zukünftigen Rechtsgeschäfte bei und belehrt Sie darüber hinaus über die Folgen eines zukünftigen Rechtsgeschäfts. Ferner kann er Ihnen mögliche Alternativen aufzeigen und bei der Formulierung der Verträge behilflich sein.

Notare werden vorwiegend auf folgenden Gebieten tätig:

  • Immobilienrecht: Kaufverträge, Schenkungsverträge, Nießbrauch, Grundschuldbestellungen, Eintragung von Grunddienstbarkeiten, Grundstückteilung, Erbbaurecht, Vorkaufsrecht
  • Familien- und Partnerschaftsrecht: Ehe- und Partnerschaftsverträge, Scheidungsfolgenvereinbarungen, Adoption
  • Erbrecht: Gestaltung von Testamenten und Erbverträgen, Erbscheinsanträge, Nachlassverteilung, vorweggenommene Erbfolge, Erbschaftsausschlagungen, Erbauseinandersetzungsverträge etc.
  • Gesellschaftsrecht: Gründung oder Umwandlung einer Gesellschaft, Anteilsübertragungen, Unternehmensnachfolge, Handelsregisteranmeldung, Unternehmenskauf und –verkauf, Auflösung und Liquidation
  • Vollmachten: Generalvollmacht, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung